Ausgabe 19

In dieser Ausgabe: “Captain America March”, “Reflections from a funky planet”, “Verliebte Blicke””, “Intrada Orientale” und “Puppet on a string”

“Captain America March” für Blasorchester, Schwierigkeitsgrad 4, erschienen bei Molenaar Edition

Alan Silvestri komponierte dieses Thema für den Filmhit “Captain America: The First Avenger”, im Jahr 2011. Erfüllt von Vitalität und Kreativität, stellt das Thema den heldenhaften Geist der Hollywood-Blockbuster dar. Dieses Arrangement ist dem Original sehr treu geblieben und enthält die gesamte von Alan Silvestri geschaffene Stimmung. Es verspricht eine kurze, aber spannende Reise durch die Wunderwelt, die die Zuhörer vom ersten bis zum letzten Akkord erwartet.

zum Artikel

“Reflections From A Funky Planet” für Saxofonquartett, Schwierigkeitsgrad 2-3, erschienen im Musikverlag Andreas Josephs

Das Saxofonquartett “Reflections From A Funky Planet” von Andreas Josephs ist eine Hommage an die Funk-Musik der 1970er Jahre. Durch die Verbindung der Riff-artigen Motive des Themas und der Basslinie des Baritonsaxofons entsteht ein ansteckender Back-Beat-Groove. Ein ausnotiertes Tenorsaxofon-Solo sowie starke Voicings bringen Abwechslung und Klangfarbe in das Stück.

zum Artikel

“Verliebte Blicke” für Blasorchester, erschienen im Musikverlag Karl Bogner

Franz Gerstbrein komponierte für Blasorchester den Walzer “Verliebte Blicke”. Es handelt sich hier um Originalrepertoire der “Brauhaus Musikanten”.

zum Artikel

“Intrada Orientale” für Brass Band, Schwierigkeitsgrad 3-4, erschienen bei Norsk Noteservice

“Intrada Orientale” ist ein Eröffnungsstück für Brass Band mit einem orientalischen Hauch. Komponiert hat das Werk Idar Torskangerpoll.

zum Artikel

“Puppet on a String”, für Blasorchester, Schwierigkeitsgrad 3, erschienen im Rundel Musikverlag

1967 gewinnt Sandie Shaw für Großbritannien den “Grand Prix de la Chanson” (heute bekannt als ESC = European Song Contest). “Puppet On A String” kommt beim Publikum bestens an, “Liebe ist wie ein Karussell” heißt es darin, und “Wenn Du mich willst, dann werde ich wie eine Marionette für Dich da sein!”. Am 27. April 1967 erreichte der Titel Platz 1 der britischen Single-Charts, für insgesamt drei Wochen. In Deutschland war das Lied acht Wochen auf Platz 1 und 22 Wochen in den Top 10. In Österreich war er 12 Wochen auf Platz 1 und 16 Wochen in den Top 10. Damit ist “Puppet On A String” der bisher erfolgreichste ESC-Titel in den deutschen und österreichischen Charts. Das neue Arrangement von Stefan Schwalgin ist herrlich humorvoll angelegt und zeigt geradezu beispielhaft, wie ein Blasorchester Chart-Songs äußerst wirkungsvoll präsentieren kann.

zum Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.